Lade Veranstaltungen

Vortrag: Flora.Fauna.Habitat – Wie kann eine EU-Richtlinie Natur schützen?

05 Mai 2021 18:15 - 20:00

Seit 1992 existiert im Rahmen des europäischen Naturschutzssystems NATURA 2000 die Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-Richtlinie). Die Richtlinie blieb seitdem unverändert. Die EU-Kommission teilte 2016 mit, dass die Richtlinien unerlässlich für die EU-Naturschutzpolitik sind, aber die Umsetzung verbessert werden muss. Ein Hauptdefizit besteht nach Ansicht vieler Experten, von Kritikern aber auch von Seiten des Naturschutzes, in der unzureichenden Flexibilität der FFH-Richtlinie vor allem dem Hintergrund sich schnell verändernder Umweltfaktoren wie dem Klimawandel. Weiterhin bestünden eine mangelhafte Integration der Ziele und Vorschriften der Richtlinien in andere Politikbereiche sowie Wissenslücken bzw. ein fehlender Austausch von Daten, Erfahrungen und Ergebnissen.

Die Veranstaltung findet **online via Webex** statt.

Link: https://uni-halle.webex.com/uni-halle/j.php?MTID=mbfbe854700de28262074cde32d162819
Passwort: Ringvorlesung*1

Weitere Infos zur Veranstaltung unter www.nachhalltig.de


Die Veranstaltung ist Teil der Ringvorlesung “Nachhaltigkeit” an der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.